< Alle 139 Aktivitäten von Paris anzeigen
Belleville - Straßenkunst aus Paris Belleville - Straßenkunst aus Paris Belleville - Straßenkunst aus Paris Belleville - Straßenkunst aus Paris Belleville - Straßenkunst aus Paris Belleville - Straßenkunst aus Paris Belleville - Straßenkunst aus Paris Belleville - Straßenkunst aus Paris

Belleville - Straßenkunst aus Paris

Preis ab: 20.00
(Pro Person)
Verdienen Sie 40+ Bonuspunkte
Produkt-ID: 2368
(5,0/5) basierend auf 1 Bewärtungen

1 Abreisedatum wählen


2 Abholpunkt wählen
Auf der Karte
3 Anzahl der Passagiere wählen
Anzahl der Personen: 20,00 €

Gesamtpreis: 0,00 € Benötigen Sie weitere Informationen? Senden Sie eine Anfrage!
check Garantie von niedrigen Preise und flexibelen Datumen

Belleville - Straßenkunst aus Paris

  • Tour Dauer: 2H 30M
  • Die nächsten Abfahrten:
    • 18.04.2021: 11:00
    • 25.04.2021: 11:00
    • 02.05.2021: 11:00

    Überprüfen Sie alle verfügbaren Termine

  • Sprachen: English
  • Live- Fremdenführer
  • Elektronische Gutscheine (E-Gutscheine) akzeptiert
  • Behindertengerecht
  • Deutsch wird mit automatisierter Übersetzung erstellt . Original anzeigen in: English

Überblick

Wenn Sie auf der Suche nach einer interessanten Tour sind, bei der Sie etwas Neues über das Graffiti, über Kunst und vieles mehr erfahren können, ist dies die richtige Wahl. Erkunden Sie die Pariser Straßen und entdecken Sie eine ganz andere Welt.

Einführung

  • Erfahren Sie alles, was Sie nicht über die Straßenkunst wussten.
  • Sehen Sie all die erstaunlichen Graffitis.
  • Erkunden Sie die Straßen von Paris
  • Entdecken Sie die Kunstgeschichte

Beschreibung

Paris gehört ganz Ihnen. So sehr die Leute, die an diesen Street Art Touren in Paris teilnehmen, nur die Street Art sehen wollen und nicht auf Tags schauen, normalerweise kommen sie mit sehr wenig a priori Wissen über Street Art, noch Graffiti, und deshalb halten wir es für so wichtig, einen kleinen Hintergrund über die Street Art Bewegung zu geben und das Graffiti Tagging nicht abzuschütteln. Banksy ist heute vielleicht so berühmt wie Andy Warhol, aber er hat mit dem Tagging angefangen. Wir glauben, dass es unmöglich ist, die aktuelle Bewegung und Tendenzen zu diskutieren, ohne zu verstehen, wie sie entstanden ist. In der Tat, bevor der Begriff "Street Art" in den 80er Jahren weit verbreitet wurde, wurde jedes Stück auf der Straße als Graffiti bezeichnet.

Natürlich ist die Kunstgeschichte auch in Graffiti und Straßenkunst präsent, sie ist wichtig, aber wir finden es auch wichtig, die Geschichte des Graffitis zu kennen, und wie Bücher und Filme eine Subkultur vermarktet haben, die tatsächlich ihre Authentizität verzerrt hat, so dass Kinder in Europa und anderen Teilen der Welt glauben, dass Graffiti nur ein Synonym für Hip Hop war und ist. Das Verständnis der Ursprünge von Graffiti-Tags, auch wenn es das ist, was die Menschen oft fürchten und als unattraktiv empfinden, während sie normalerweise nur sehr wenig über ihre stilistischen Konventionen oder die Kultur wissen, hilft, diese Stereotypen abzubauen, unseren Gästen zu helfen, an dem Geschreibsel an einer Wand vorbeizuschauen und zu verstehen, was unter der Tinte liegt: der Akt. Konkret wollen wir, dass unsere Gäste den Diskurs verstehen: Graffiti, Street Art, Urban Art, Tagging und die besondere Dynamik, die sie alle zusammenbringt.

Was wir auf unseren Street Art Touren hier in Paris tun, ist, den Menschen schöne Kunst zu zeigen, ihnen ein wenig über Graffiti zu erklären und zu zeigen, aber noch wichtiger ist, dass wir Fragen stellen - einige davon haben wir nicht einmal konkrete Antworten. All dies, damit Sie ein tieferes Verständnis der Graffiti-Szene, darüber, wie das größere Street-Art-Puzzle zusammenpasst, und eine neu entdeckte Neugierde erhalten, die es Ihnen ermöglicht, Ihre Beziehung zu Ihrer eigenen Umgebung besser in Frage zu stellen.

Im Preis inbegriffen

  • Leitfaden

Stornierungsbedingungen

  • Buchungen für unsere Touren und Workshops sind nicht erstattungsfähig, können aber je nach Verfügbarkeit für eine andere Tour oder einen anderen Workshop verwendet werden.
  • Wenn wir eine Tour oder einen Workshop absagen, werden alle Tickets oder Anzahlungen vollständig zurückerstattet.

Treffpunkt

  • Abfahrt von 107 rue Oberkampf, Paris, 75011, vor dem Café Place Verte, in der Nähe der Metrostation Parmentier (Linie 3).
  • Ziel in der Nähe der Metrostation Ménilmontant (Linien 2 und 11).
Ménilmontant metro station., Paris

Bewertungen

, Australia 16.04.2019

We chose the Street Art Tour and we thoroughly enjoyed the experience. The booking process was efficient and any questions (I have a disability and use a manual wheelchair) were answered within 24 hours. Our guide Philippe was extremely knowledgable about the street art and gave us a real understanding and insight about each of the pieces he discussed. There was just the three of us on the tour which made the experience even more special. My disability needs were adequately catered for although some areas were challenging to navigate. I'd highly recommend this tour especially for those seeking an activity that will stimulate the imagination over and above the usual tourist venues. Thank you to the team at Happy to Visit for helping to make my first visit so memorable. Votre sincèrement Charmaine (Brisbane, Australia)

Häufig gestellte Fragen zur Belleville - Straßenkunst aus Paris

Wann beginnt der Ausflug?
Wie viel kostet der Ausflug?
Welche Zahlungsmöglichkeiten stehen für die Buchung der Exkursion zur Verfügung?
Wie lange dauert der Ausflug?
Was ist im Preis inbegriffen?
Wo ist der Treffpunkt auf dem Ausflug?

Diese Tour ist eine unserer empfohlenen Aktivitäten in Paris