Der Große Onofrio-Brunnen

(4,8/5 basierend auf 76 Bewärtungen)

Wenn Sie von der Placa (Stradun) aus in die Stadt gehen, werden Sie an dem Großen Onofrio Brunnen vorbeikommen. Der Brunne hat eine vieleckige Form und ist von 16 Wasserspeiern geschmückt.

Der große, ebenso wie der kleine Brunnen, der sich auf der anderen Seite der Placa befindet, wurden von Onofrio della Cava de Nápoles geplant. Er wurde zur öffentlichen Wasserversorgung errichtet und stellt ein Symbol für den Bau des Wassersystems im Jahr 1438 dar. Der Brunnen befördert das Wasser aus der 12 km entfernten Quelle des Flusses und ist auch heute noch Teil des Abwassersystems der Stadt.

Heute stellt der Brunnen einen Treffpunkt für Jugendliche dar und zieht gleichermaßen Touristen wie Tauben an, die sich mit seinem Wasser erfrischen können.

Der Große Onofrio-Brunnen - Bewertungen



Unsere empfohlenen Aktivitäten für Dubrovnik