Festung

(4,8/5 basierend auf 59 Bewärtungen)

Die Kroatische Festung (Burg oder Zitadelle) in der Stadt Hvar, auf einem Hügel über der Altstadt, wurde zu beginn des 16. Jahrhunderts (in der Zeit von Venedig) gebaut. Im Jahr 1579 nach der Explosion der Pulverkammer wird sie wieder hergestellt. Der letzte Auftritt kam nach vielen Rekonstruktionen. Die Kaserne und Beobachtungsposten wurden während der österreichischen Herrschaft errichtet. Es beherbergt eine herausragende Sammlung von Amphoren und andere Gegenstände aus der Antike und dem Mittelalter. Von der Festung in Richtung Stadtplatz führen die Stadtmauern, die im Mittelalter gebaut wurden. Diese Festung dominiert die Stadt. Einen schönen Panoramablick auf die Stadt Hvar und Pakleni Inseln gibt es von der Festung.

Festung - Bewertungen



Unsere empfohlenen Aktivitäten für Hvar (Die Insel Hvar)