Pag Spitzen

(4,9/5 basierend auf 7 Bewärtungen)

Die Pager Spitze ist eine einmalige Handarbeit, die von den tüchtigen und geschickten Händen der Bewohnerinnen von Pag hergestellt wird. Es wird angenommen, dass die Pager Spitze ihren Ursprung in Mykene hat.

Das Kultusministerium der Republik Kroatien hat eine Kollektion, die von den Nonnen des Klosters aufbewahrt und schon über 150 gesammelt wird, zum Kulturgut erklärt. Die Bewohnerinnen von Pag wurden sogar auf den Hof der Kaiserin Maria Theresia entsandt, um nur für Sie Pager Spitze zu nähen.
Im Laufe der Zeit wurde die Spitze ein eigenständiger Gegenstand zum Dekorieren, als Verzierung auf Möbelstücken, eingerahmt wie Gemälde, eingearbeitet oder eingenäht in Kleidungsstücke, Bettlaken, Kissen, Vorhänge, Tischdecken und Kirchengewänder.

Die Pager Spitze ist auch deshalb besonders, weil es früher keine Schablonenmuster oder Skizzen für Sie gab. Die traditionelle Herstellung wurde mündlich und nur in der Praxis von Generation auf Generation überliefert.
Die gezielte Herstellung und Verbreitung in der Welt begann mit der Gründung der „Spitzenschule in Pag“. Die Schule wurde im Jahre 1906 gegründet und war bis 1945 offen.

Pag Spitzen - Bewertungen




Touren nach Pag Spitzen von Zadar

Mehr sehen

Nin und Pag Tour von Zadar

Von: 80,00 €
(Pro Gruppe)

Touren nach Pag Spitzen von Nin

Mehr sehen

Touren nach Pag Spitzen von Zaton

Mehr sehen

Nin und Pag Tour von Zadar

Von: 80,00 €
(Pro Gruppe)

Sehen Sie Touren nach Pag Spitzen aus anderen Städten Petrčane, Starigrad, Sveti Filip i Jakov

Unsere empfohlenen Aktivitäten für Pag (Die Insel Pag)